Türchen vom 13. Dezember 2018

Der Stuhl

Die Menschen in diesem Land fürchten sich anscheinend sehr vor Hexen, jedenfalls fangen sie jedes Jahr am 13. Dezember an, einen besonderen Stuhl zu bauen, um ihnen zu entkommen. Der Stuhl muss genau an Heiligabend fertig sein und wird dann mit in den Gottesdienst genommen. Dort stellt man sich drauf, um nach Hexen Ausschau zu halten. Kommt eine, springt man vom Stuhl und rennt damit so schnell wie möglich nach Hause. Die Hexen nehmen sofort die Verfolgung auf. Damit sie einen nicht schnappen, gibt es aber einen Trick: Man kann Mohnsamen auf den Boden werfen. Diese müssen die Hexen zuerst brav aufsammeln, bevor sie weiter jagen dürfen. Zu Hause angekommen wird der Stuhl so schnell wie möglich verbrannt und damit ist man für ein Jahr sicher vor den Hexen.
Gesucht ist das Land mit dieser wilden Weihnachtstradition und der Name des Stuhls.

Tragt das Land und den Vornamen des Stuhls durch ein Leerzeichen voneinander getrennt in den Checker ein.